Doom 3: Maximal 60 Frames

von Peter Steinlechner,
23.10.2003 09:22 Uhr

Schlechte Nachrichten für Bencher und Übertakter: Doom 3 wird mit maximal 60 Frames/Sekunde laufen. Das hat jetzt id-Chef John Carmack bekannt gegeben. Wenn die Hardware mehr liefern kann, kappt das Programm die Bildwiederholrate einfach bei den 60 Bildern. Grund: Die Entwickler wollen vermeiden, dass es etwa-- wie bei Quake 3 -- spezielle Jumps gibt, die nur mit sehr hohen Frameraten möglich sind.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.