Dovetail Games - Train-Simulator-Entwickler kündigt Angel-Simulation an

Die Macher der Train-Simulator-Reihe haben ein neues Simulationsspiel namens Dovetail Games Fishing angekündigt. Es simuliert den Vorgang des Angelns - von der Vorbereitung bis hin zum Angeln selbst.

von Tobias Ritter,
04.07.2014 15:18 Uhr

Dovetail Games Fishing ist der neueste Simulator aus dem Hause des ehemaligen Railsimulator.com. Es geht ums Fischen.Dovetail Games Fishing ist der neueste Simulator aus dem Hause des ehemaligen Railsimulator.com. Es geht ums Fischen.

Railsimulator.com, das Entwicklerstudio hinter der Simulations-Reihe Train Simulator, hatte es im Rahmen seiner Umbenennung in Dovetail Games ja bereits angekündigt: Zukünftig wolle man sich nicht mehr nur Zug-Simulatoren widmen, auch wenn man der Train-Simulator-Reihe weiterhin verbunden bleibe, sondern auch andere Simulations-Spiele ins Portfolio mit aufnehmen.

Und nun ist auch klar, in welche Richtung es in Sachen Simulation geht: Heute hat das Unternehmen mit Dovetail Games Fishing seinen ersten Angel-Simulator angekündigt.

Das Spiel wird auf der Unreal Engine 4 basieren und soll die allerneusten Technologien verwenden, um sowohl hinsichtlich der Grafik als auch in Sachen Spielbarkeit ganz oben mitspielen zu können. Außerdem ist geplant, auch kommende Virtual-Reality-Technologien zu unterstützen.

In Dovetail Games Fishing muss der Spieler zunächst seine Ausrüstung zusammenstellen. Dann wird die bevorzugte Angel-Lokalität ausgewählt, anschließend geht es noch um das Bereitmachen der Ausrüstung am Ufer und schließlich wird geangelt. Weitere Angelgebiete und Angelarten, darunter das Fliegenfischen, sollen später nachgereicht werden.

Weitere Details zum Spiel finden sich auf der offiziellen Webseite unter dovetailgamesfishing.com. Die allerdings ist noch wenig professionell mit Platzhalter-Texten á la »Lorem ipsum dolor sit amet« versehen.


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.