Dragon Empires - Codemasters stoppt Entwicklung

von Rene Heuser,
03.09.2004 11:56 Uhr

Nachdem sich die Entwicklungsarbeiten an dem Online-Rollenspiel Dragon Empires immer wieder verzögert hatten, kommt die neuste Ankündigung von Publisher Codemasters nicht ganz überraschend: Die Arbeiten am MMORPG (Massively Multiplayer Online Role Playing Game) wurden auf Grund von nicht überwindbaren Problemen eingestellt. "Aufgrund anhaltender technischer Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Entwicklungsziele wurde die Arbeit an diesem Spiel mit sofortiger Wirkung gestoppt. Das Entwicklungsteam übernimmt neue Aufgaben innerhalb der englischen Entwicklungsstudios von Codemasters", heißt es dazu in der Pressemitteilung. Die offizielle Webseite zum Spiel ist noch online, dürfte aber in den nächsten Tagen dann sicher auch abgeschaltet werden.

Das Jahr 2004 entwickelt sich damit immer mehr zum Katastrophenjahr für Online-Rollenspieler. Erst wurde Mythica von Microsoft eingestellt, dann traf es auch Ultima X: Odyssey von Electronic Arts und Warhammer Online von Climax. Bleibt zu hoffen, dass andere Entwickler und Publisher trotz der scheinbar übermächtigen Konkurrenz von Everquest 2 und World of WarCraft an ihre Projekte glauben und nicht frühzeitig die Segel streichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.