Dreamcast auf Erfolgskurs

von GameStar Redaktion,
13.12.2000 11:05 Uhr

Nach all den negativen Meldungen um Sega, gibt es jetzt wieder positives zu verkünden. Entgegen den Erwartungen verkauft sich Segas Dreamcast hervorragen in den USA. Der befürchtete Einbruch bei den Verkäufen ist auch nach der PS2-Einführung nicht eingetreten. Sega erwartet nun, 4,5 Millionen Dreamcast-Konsolen bis Ende des Geschäftsjahres zu verkaufen.
(jt)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.