Echte Soldaten als PC-Superhelden

von Peter Steinlechner,
17.04.2002 11:32 Uhr

Es klingt wie ein Witz, aber laut einem Artikel auf Spiegel-Online nehmen es echte Soldaten demnächst locker mit jedem Spiele-Superhelden auf. Dank Nanotechnologie sollen die US-Infanteristen praktisch unverwundbar und beinahe unsichtbar (!) sein, locker Sprünge über sechs Meter hinkriegen und sicher vor Hitze, Kälte, Druckwellen, Schlägen und Strahlung geschützt sein. Das amerikanische Verteidigungsministerium investiert 50 Millionen US-Dollar, private Investoren weitere 40 Millionen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.