ECTS wird Verbrauchermesse

von Gunnar Lott,
08.03.2002 16:13 Uhr

Wie Gamesmarkt.de berichtet, soll die kränkelnde Spiele-Fachmesse ECTS durch ein überarbeitetes Konzept zu neuem Leben erwachen. Dazu gehört, das erstmals auch Verbraucher zugelassen werden, allerdings getrennt von den Fachbesuchern: Für die Endkundenpräsentationen soll es seperate Hallen geben. Falls Sie also vom 1. bis 3. September gerade in London sind, können Sie ja mal reinschauen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.