Editor zu Freedom Force

von Alexander Beck,
16.05.2002 13:59 Uhr

Für das peppige Echtzeittaktik-Spiel Freedom Force ist jetzt ein Editor veröffentlich worden, mit dem Sie Ihre eigenen Superhelden-Missionen und Kampagnen basteln können. Auch das Erstellen von Modifikationen geht mit dem nur knapp 11.5 MByte großen Tool spielend einfach. Neben Charakteren können Sie so unter anderem neue Objekte, wie etwa Häuser erschaffen, eigene Musik und Sprachaufnahmen einbauen und Spezialeffekte entwerfen. Besonders löblich ist die Tatsache, dass ein sehr ausführliches Handbuch (allerdings auf Englisch) beiliegt. Dieses informiert Sie umfassend über den eigentlichen Editor und das Scripten von Ereignissen, darüber hinaus enthält es auch Hilfestellungen für wichtige Programme, wie etwa dem 3D-Studio Max. Noch weiter gehende Informationen erhalten Sie zudem auf einer eigens für den Editor bereit gestellten Webseite, auf der Sie auch eine Test-Mod finden. Damit werden Ihnen die Funktionen anhand guter Beispiele schnell näher gebracht. Schönen Erweiterungen und Zusatzkampagnen zu Freedom Force steht somit nichts mehr im Wege. Zum Download geht es hier entlang.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.