Eidos setzt auf DVD

von Mick Schnelle,
24.07.2002 16:15 Uhr

Wie Eidos soeben bekannt gab, wollen die Engländer ab 2003 alle Titel nur auf DVD veröffentlichen.
»Bis zu 80 Prozent der sogenannten Hardcore-Gamer sind bereits im Besitz eines DVD-Laufwerkes, und ein zweistelliger Prozentsatz wird sich in naher Zukunft ein solches Laufwerk zulegen. Im Bereich der Neuanschaffungen ist der überwiegende Teil der PCs bereits mit einem DVD-Laufwerk ausgestattet«, begründet Eidos diesen Schritt. Außerdem sieht Eidos »vor allem die Sicherheit in Sachen Kopierschutz.«, sprich: DVD-Rohlinge sind teuerer als CD-Rohlinge, DVD-Brenner bei weitem nicht so verbreitet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.