Elder Scrolls 4: Oblivion - Nvidia programmiert angepassten Treiber

von GameStar Redaktion,
20.03.2006 10:35 Uhr

Nvidia veröffentlicht am 22. März den Forceware-Treiber 84.25. Diese neue Treiberversion hat der Grafikchiphersteller extra für Elder Scrolls 4: Oblivion angepasst. Laut einem Bericht des Internetmagazins HardOCP.com habe Nvidia eng mit Bethesda zusammen gearbeitet, um in einigen Gebieten die Grafikleistung des Rollenspiels zu steigern. Exakte Benchmark-Vergleiche sind übrigens nicht möglich, da das Spiel Gras und Felsen teilweise zufällig in der Gegend platziert.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...