Electronic Arts - Exklusiv-Verträge mit Entwicklerfirmen

von GameStar Redaktion,
22.03.2004 17:33 Uhr

Electronic Arts hat zwei unabhängige Entwicklerstudios unter Vertrag genommen. Demnach wurden sowohl mit Castaway Entertainment als auch Chris Taylor, Präsident bei Gas Powered Games, exklusive Publishing-Rechte vereinbart. Castaway, bestehend aus derzeit acht Mitarbeitern, hat bereits an beiden Diablo-Teilen mitgearbeitet und soll ein neues Action-Rollenspiel entwickeln. GPG dagegen wirkt an einem Echtzeit-Strategiespiel mit, welches in gemeinsamer Kooperation bis 2006 fertiggestellt werden soll.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.