Electronic Arts - Entwickler der Tiger Woods-Serie übernommen

von GameStar Redaktion,
01.12.2006 09:47 Uhr

Der amerikanische Publisher Electronic Arts hat den in Utah beheimateten Entwickler Headgate Studios übernommen. Wie EA in einer Pressemitteilung bekannt gab, arbeitet der für die Tiger Woods- und Madden NFL-Serie verantwortliche Entwickler nun auch offiziell für den Publisher, obwohl dieser quasi schon als Hausagentur für die beiden Sportspiele fungierte. Die Headgate Studios sollen zukünftig eng mit den EA-Entwicklungsteams in Kalifornien und Florida zusammen arbeiten.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.