Electronic Arts - Arbeitet mit Steven Spielberg

Electronic Arts und Steven Spielberg haben heute erste Einblicke in zwei neue Videospiele gegeben, die das Unternehmen derzeit in seinem Studio in Los Angeles (EALA) in Zusammenarbeit mit dem Oscar-Preisträger entwickelt.

von Denise Bergert,
11.07.2007 14:15 Uhr

Electronic Arts und Steven Spielberg haben heute erste Einblicke in zwei neue Videospiele gegeben, die das Unternehmen derzeit in seinem Studio in Los Angeles (EALA) in Zusammenarbeit mit dem Oscar-Preisträger entwickelt.

Der erste der beiden Titel wird exklusiv für Nintendos Wii entwickelt. Er soll Spielern jeder Altersgruppe ermöglichen, in Hunderten von herausfordernden Varianten auf ganz neuartige Weise mit Blöcken zu spielen. Dabei stellen Sie Ihr Können in Einzel-, Coop- oder Gegner-Modi unter Beweis. Außerdem besteht die Möglichkeit, eigene Spiele und Gebilde zu erstellen und diese anschließend mit der Wii-Fernbedienung als Abrisswerkzeug zum Einsturz zu bringen.

Das zweite Projekt ist ein actionreiches Abenteuerspiel, in dem Ihre Handlungen den Verlauf der Geschichte bestimmen sollen. Kern der Geschichte ist die Beziehung zu einer geheimnisvollen Frau, die die Zukunft auf vielfältige Weise beeinflussen kann. Das Spiel wird für PlayStation 3, Xbox 360 und PC entwickelt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.