Fable 2 - Weitere Hinweise zur Fortsetzung

von Rene Heuser,
08.11.2005 15:04 Uhr

Die Gerüchte über eine Fortsetzung des Rollenspiels Fable: The Lost Chapters verdichten sich. Hatte erst kürzlich ein Microsoft-Mitarbeiter Fable 2 in Aussicht gestellt, hat die englische Webseite ComputerandVideoGames.com nun von einer Lionhead-nahen Quelle erfahren, dass die Entwicklungsarbeiten am zweiten Teil bereits begonnen haben. Wirklich überraschend ist das nicht, hatte Spieledesigner Peter Molyneux doch bereits schon kurz nach dem Release von Fable für die Xbox über weitere Rollenspiele laut nachgedacht.

Laut CVG wird Fable 2 zunächst für die Xbox 360 entwickelt - ein späterer Release für den PC ist aber sehr wahrscheinlich, da bereits der Vorgänger erst für die Microsoft-Konsole kam und dann in einer erweiterten Fassung für den PC. Soweit bisher bekannt startet der Spieler wieder als kleiner Junge, jedoch in einem anderen Teil von Oakvale. Diesmal sind Sie jedoch nicht allein: Ein Hund wird Ihnen als ständiger Begleiter durch die Geschichte folgen. So wie Sie die Wahl zwischen strahlendem Held oder blutdurstigen Halsabschneider haben, wird sich auch der Vierbeiner zum Guten oder Bösen entwickeln -- je nachdem welche Entscheidungen Sie im Spiel treffen.

Entwickler Lionhead wollte bisher "keinen Kommentar" zu Fable 2 abgeben. CVG rechnet aber bereits mit einem Release des Spiel Ende 2006.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.