Far Cry: Beta-Version geleakt?

von Heiko Klinge,
16.01.2004 10:33 Uhr

Internet-Gerüchten zufolge kursiert bereits wenige Tage nach Beginn des Beta-Tests eine illegal geleakte Version des Ego-Shooters Far Cry in diversen Online-Tauschbörsen. Von Ubi-Soft-Pressesprecher Karsten Lehmann bekamen wir folgendes Statement:
»Momentan kann ich nicht bestätigen, dass ein "leak" vorliegt. Aber dennoch:
Bei einem MP-Betatest mit rund 5.000 Teilnehmern scheint es leider an der Tagesordnung zu sein, dass 1 oder 2 "schwarze Schafe" Zeit darauf verwenden, den Betatest-Code zu leaken. Wir weisen darauf hin, dass alle Teilnehmer eine Verschwiegensheitserklärung unterzeichnet haben. Sollte ein Leak vorliegen und es uns gelingen, den Teilnehmer, der nachweislich gegen die Erklärung verstoßen hat, herauszufiltern, behalten wir uns natürlich rechtliche Schritte vor. Wenn tatsächlich ein Leak vorliegt ist ein Schaden begrenzt. Die Betasoftware wurde eigens für den MP-Betatest entwickelt. Sie beinhaltet keine Bestandteile (Editor, ...) die ein Spielnachbau zulassen.«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.