Freelancer: Mehr Screenshots

von GameStar Redaktion,
25.02.2002 15:13 Uhr

In einem Interview mit GameSpy gab Phil Wattenbarger von Digital Anvil einen Überblick über die Weltraumsimulation Freelancer. Demnach wird das Spieleuniversum sehr groß: Über 50 Sternensysteme und 150 Orte, wo der Spieler landen kann, gilt es zu erkunden. Außerdem bekräftigt Wattenbarger nochmal, dass der Titel noch dieses Jahr in die Läden kommt. Bis dahin empfehlen wir zehn weitere Bilder in unserer Screenshot-Galerie.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.