Frontal 21 - Neuer Bericht über Computerspiele

von Rene Heuser,
24.08.2005 13:03 Uhr

Ob Zufall oder Absicht, aber das ZDF-Magazin Frontal 21 kann offenbar durchaus differenzierter über das Thema Computerspiele berichten. In einem am gestrigen Abend ausgestrahlten Beitrag "Computerwelt gegen Wirklichkeit" beschäftigten sich die Mainzer mit World of WarCraft und den möglichen negativen Folgen für Spieler. Im Kern ging es um das bekannte Problem der Computerspielsucht und wie gerade Online-Rollenspiele dazu verleiten, alles um sich herum zu vergessen - einen sehr ähnlichen Bericht hatte Der Spiegel in der Vorwoche abgedruckt. Einen Mitschnitt der Frontal 21-Sendung gibt es bisher nicht. Auf der ZDF-Webseite kann aber das Manuskript als PDF-Datei heruntergeladen werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...