gamescom - Der Kartenvorverkauf hat begonnen

Ab sofort können Sie Karten für die gamescom vorbestellen.

von Andre Linken,
27.04.2009 13:15 Uhr

Der Online-Shop der neuen Spielemesse gamescom ist ab sofort für Fachbesucher und Publikum geöffnet. Über die Website können die E-Tickets direkt nach erfolgreicher Registrierung und Bezahlung ausgedruckt werden.

Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf bis zu 25 Prozent günstiger und dienen gleichzeitig als Fahrausweis im öffentlichen Personennahverkehr des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS) und des VRR (Verkehrsverbund Rhein-Ruhr).

Bereits ab 6 Euro können Schüler und Studenten die Premiere der gamescom vom 20. bis 23. August 2009 in Köln erleben. Die gesamte Preisübersicht finden Sie auf www.gamescom.de.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.