GameStar auf der GC 2007 - Termine: Redakteurs-Fragestunden, Entwickler am GS-Stand z.B. UT3-Macher Mark Rein

von Christian Merkel,
21.08.2007 15:01 Uhr

Am Donnerstag beginnt die Spielemesse Games Convention in Leipzig. GameStar ist natürlich mit einem eigenen Stand vor Ort. Wenn Sie Lust haben, schauen Sie vorbei. Sie finden uns in Halle 2 am Stand E35 (direkt gegenüber von Blizzard). Es lohnt sich: Wir haben ein tolles Standprogramm für Sie vorbereitet.

Schon am ersten Messetag (Donnerstag, 23. August) um 11.00 Uhr schaut zum Beispiel Mark Rein von Epic Software am Stand vorbei. Er wird sein neues Spiel Unreal Tournament 3 vorstellen. Außerdem wird er Autogramme geben und Fragen beantworten. Andere Highlights sind die Stalker: Clear Sky-Vorstellung mit Oleg Yavorsky von GSC Gameworld oder eine Autogrammstunde mit den Sacred-2-Programmierern.

Sie finden aber nicht nur namhafte Entwickler am GameStar-Stand: Wie jedes Jahr ist auch fast die komplette GameStar-Redaktion anwesend. Die gibt natürlich während der ganzen Messezeit fleißig Autogramme und spricht in Fragestunden zu spannenden Themen aus der Welt der Computerspiele. Das komplette Standprogramm mit allen Terminen und Aktionen haben wir auf einer Sonderseite auf GameStar.de zusammengefasst. Klicken Sie hier, um dorthin zu gelangen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.