GameStar TV: Ausgeknockt und abgelenkt - Sebastian im Bann hirnloser Casualspiele

Knöchel verstaucht, E3-Chaos in der Redaktion und dann auch noch eine spontane Spielsucht. Sebastian erklärt bei GSTV, was los ist und gesteht seine Sucht nach Casual-Grind.

von Sebastian Stange,
10.06.2015 17:00 Uhr

GameStar TV: Im Bann des Casual-Grinds - Folge 44/2015 PLUS 6:41 GameStar TV: Im Bann des Casual-Grinds - Folge 44/2015

Diese Folge von GameStar TV ist verdammt kurz geworden. Und ganz ehrlich: Sie ist auch inhaltlich recht dünn. Dafür, liebe Zuschauer, möchte ich mich entschuldigen. Aber gleichzeitig bleibe ich entspannt, weil dafür die Freitagsfolge extralang sein wird - mit über einer halben Stunde Laufzeit. Dennoch finde ich, dass ich euch an dieser Stelle erklären sollte, warum die Sendung dieses Mal nicht das gewohnte Niveau erreicht.

In dieser Woche, nur wenige Tage vor der Spielemesse E3 2015, herrscht in der Redaktion das absolute Planungschaos. Kollegen, die sonst gern für eine Diskussionsrunde oder albernen Schabernack in der Sendung zu haben sind, ergriffen panisch die Flucht und dazu gesellte sich privater Übermut, gepaart mit Dummheit. Ich bin in einen trüben Fluss gesprungen. Ich dachte, er wäre tief. War er aber nicht.

Das Ergebnis sind ein fies gestauchter Knöchel und die aktuelle Sendung, in der ich - ganz wie wie es sich GameStar TV auf die Fahne schreibt - einen Blick hinter meine persönlichen Kulissen gewäre. Denn meine Schon- unr Ruhetage habe ich mit einem schrecklich packenden Casualspiel verbracht. In You Must Build a Boat wird das klassische Bejeweled-Gameplay mit Pixelgrafik und Upgradewahn verbunden. Pures Videospielkokain! In der kurzen Folge rede ich drüber.

Ab Freitag ist GameStar TV dann wieder länger und in der E3-Woche werde ich mein Bestes geben, die Sendung mit interessanten und relevanten Themen zu füllen.
Sebastian Stange

E3 2015: Die Hits für PC - Diese Hits verpassen Konsolenspieler 8:37 E3 2015: Die Hits für PC - Diese Hits verpassen Konsolenspieler

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plusproduziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommenviele tolle Extrasobendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unser App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.