Gears of War - Epic: PC-Version soll 20 Prozent länger sein

von Rene Heuser,
27.07.2007 15:12 Uhr

Nachdem Entwickler Epic auf der E3 bereits Ausschnitte aus dem zusätzlichen Inhalt der PC-Version von Gears of War gezeigt hat, äußerte sich Epic-Vize-President Mark Rein nun genauer zum Umfang der neuen Level. »Die fünf Kapitel entsprechen zusammen ungefähr einem Akt. Das ist ungefähr 20 Prozent mehr«, sagte Rein im Gespräch mit der englischen Webseite Eurogamer.

Die Xbox 360-Version erschien im Herbst 2006 und war in fünf Akte aufteilt, wobei diese zum Ende hin immer kürzer wurden. Geübte Konsolenspieler konnten die Solokampagne von Gears of War auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad in rund sechs bis acht Stunden durchspielen. Dementsprechend dürfte die PC-Version rund eins bis zwei Spielstunden mehr Inhalt bieten. An den ersten fünf Akten will Epic keine Änderungen vornehmen.

Nach bisherigen Planungen soll Gears of War für PC Ende 2007 erscheinen. Eine offizielle Veröffentlichung in Deutschland steht wegen der indizierten Xbox 360-Version jedoch noch in den Sternen; auch wenn Epic angekündigte hatte den Titel unbedingt auch hierzulande veröffentlichen zu wollen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.