Größte Festplatte der Welt

von GameStar Redaktion,
18.11.2000 15:21 Uhr

Die Zeiten, in denen Festplatten eine Größe von 20 Mbyte hatten, liegen nicht einmal zehn Jahre zurück. Nun hat Seagate Technology eine Festplatte mit der höchsten Kapazität der Welt vorgestellt. Ganze 180 Gigabyte Speicherkapazität wird die Barracuda 180 bieten. Das Laufwerk soll bereits im Frühjahr 2001 auf den Markt kommen. Trotz seiner 7.200 Umdrehungen pro Minute und Datentransferraten von 47 Mbytes/s, die über die Ultra160-SCSI-Schnittstelle erreicht werden sollen, wirkt der Preis doch einwenig abschreckend. Insgesamt 2.195,- US-Dollar muss der Käufer für die "Wunderplatte" ausgeben.
(fm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.