Half-Life 2: Aftermath - Erstes Video im Internet

von Rene Heuser,
10.08.2005 15:27 Uhr

Bekanntlich macht Valve um seine Spiele gerne ein großes Geheimnis. Kein Wunder also, dass der erste Video-Trailer zum lang angekündigten Half-Life 2-Addon Aftermath kaum handfeste Fakten zu Story enthüllt. Trotz der düsteren Bilder und der relativ kurzen Spieldauer von 30 Sekunden sollten sich Half-Life 2-Fans den Clip nicht entgehen lassen. Das bei GameSpot gestreamte Video zeigt die weibliche Nebendarstellerin aus dem Hauptprogramm, Alyx, ihren Vater und den Roboterhund Dog in schnell aufeinander geschnittenen Ingame-Sequzenzen. Vom Gordon Freeman oder dem G-Man ist in dem Trailer nichts zu sehen. Da bis zum voraussichtlichen Releasetermin im November aber nicht mehr allzu viel Zeit vergeht, dürften bald mehr Infos zu Aftermath enthüllt werden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...