Halo - Kinofilm geplant?

von Roland Austinat,
15.11.2004 02:04 Uhr

Kinofilme zu PC- und Videospielen liegen voll im Trend. Die deutsche Website Scifinews will erfahren haben, dass zum Action-Titel Halo ebenfalls ein Film geplant ist. Angeblich sind die Storyboards bereits fertig, angeblich soll Ridley Scott Regie führen und angeblich soll Ed Harris die Rolle des Captain Keyes übernehmen, Kommandant des Raumschiffs Pilar of Autumn, das über der Ringwelt Halo von den Covenant abgeschossen wird. In der Januarausgabe der Zeitschrift Variety soll das Projekt offiziell angekündigt werden.

Wir sind jedoch skeptisch, ob die Sache nicht eine Ente ist: So sind auf sorgsam arrangierten Fotos mutmaßliche Storyboards neben englischen Zeitschriften, einem Baseball und Fast-Food-Resten zu sehen - ebenso wie eine deutsche Macintosh-Tastatur. Ridley Scott & Co. würden tendenziell eher mit englischem englischen Tastaturlayout arbeiten. Ob die Storyboards überhaupt zu einem Film und nicht einem der beiden Halo-Teile gehören, ist eine ganz andere Frage.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.