Hearts of Iron: Auch in Deutschland

von Heiko Klinge,
22.01.2003 10:03 Uhr

Das hochkomplexe Strategie-Epos Hearts of Iron erscheint auch in Deutschland. Wie der Publisher Koch Media gestern mitteilte, wurde eine entsprechende Vertriebsvereinbarung mit den schwedischen Entwicklern von Paradox Entertainment (Europa Universalis 2) abgeschlossen. Ende Februar soll die gelungene Globalstrategie im Zweiten Weltkrieg (GameStar-Wertung: 74%) in den Regalen stehen. Der Vertrag gilt ebenfalls für den innoffiziellen Europa Universalis-Nachfolger Crusader Kings, der im Herbst 2003 fertig sein soll.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.