Hell in Vietnam - Patch beseitigt Absturzprobleme

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des First Person-Shooters Hell in Vietnan hat der Publisher City Interactive den ersten Patch nachgeschoben. Das Update auf Version 1.1 behebt hauptsächlich einige Technikprobleme, die auf einigen Systemen im schlimmsten Fall für Abstürze gesorgt haben. Dies soll ab sofort der Vergangenheit angehören.

von GameStar Redaktion,
11.06.2007 14:36 Uhr

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des First Person-Shooters Hell in Vietnan hat der Publisher City Interactive den ersten Patch nachgeschoben. Das Update auf Version 1.1 behebt hauptsächlich einige Technikprobleme, die auf einigen Systemen im schlimmsten Fall für Abstürze gesorgt haben. Dies soll ab sofort der Vergangenheit angehören

The Hell in Vietnam versetzt Sie, wie der Name schon vermuten lässt, in die Zeit des Vietnamkriegs. Dort kämpfen auf Seiten der USA in der Tet-Offensive oder eben in der Schlacht um die Stadt Hue.

Premium-Kunden laden sich den Patch von unserem FTP-Server herunter. Zudem bieten wir einen Alternativ-Link an.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.