Herr-der-Ringe-Strategiespiel: Fakten

von GameStar Redaktion,
25.04.2003 13:38 Uhr

Vivendi zeigte auf einem Presse-Event in den USA die ersten bewegten Bilder des Echtzeit-Strategiespiels The Lord of the Rings: War of the Ring. Laut Informationen des Internet-Magazins GameSpot tauchen die Hauptfiguren des Tolkien-Buches im Spiel als Helden-Einheiten auf. Jeder hat spezielle Fähigkeiten. Insgesamt soll das Spiel zwei Einzelspieler-Kampagnen mit jeweils zehn bis fünfzehn Missionen enthalten. Einmal übernehmen Sie die gute Seite, das andere Mal die böse. Als Anführer der Bösen sollen Sie sogar einen Balrog beschwören können. Im Gegensatz zum letzten Spiel von Liquid Entertainment Battle Realms setzt War of the Ring auf 3D-Grafik (siehe Screenshot). Geplanter Erscheinungstermin ist Anfang 2004.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.