Hitman-Film - Zweiter Teil kommt

Die Vorproduktin beginnt: Jetzt entsteht ein Drehbuch, mit dem der zweite Teil gedreht werden soll.

von Christian Merkel,
25.06.2009 09:46 Uhr

Der Hitman gehört noch lange nicht zum alten Eisen. Derzeit entsteht nicht nur ein fünfter Teil der Spieleserie von IO Interactive. Auch eine Fortsetzung des Films Hitman: Jeder stirbt alleine ist geplant. Wie das Branchenmagazin IESB.net berichtet, hat die Filmfirma 20th Century Fox jetzt Kyle Ward als Drehbuchschreiber für den Streifen engagiert. Ward hat bereits das Drehbuch für die Verfilmung des Videospiels Kane & Lynch mit Bruce Willis in der Hauptrolle verfasst, die vermutlich Ende des Jahres in die Kinos kommt. Außerdem hat er das Drehbuch für den Film Fiasco Heights geschrieben, der allerdings erst nächstes Jahr fertig wird. Er beerbt damit Skip Woods (Password Swordfish), der das etwas uninspirierte Drehbuch des ersten Hitman-Films geschrieben hat.

Weiterhin sind bislang nur die Produzenten von Hitman 2 bestätigt: Adrian Askarieh, Daniel Alter und Chuck Gordon. Alle drei haben schon bei Hitman: Jeder stirbt alleine mitgewirkt. Ob Timothy Olyphant wieder die Rolle des Agent 47 übernimmt, ist noch unklar. Allerdings sagte er schon beim ersten Hitman-Film, dass 20th Century Fox ihn eine Option für eine mögliche Fortsetzung hat unterschreiben lassen. Ebenso unklar ist, ob Xavier Gens (Frontiers) wieder auf dem Regiestuhl Platz nimmt.


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.