HL2: Deutsche Version entschärft?

von Walter Reindl,
25.08.2003 11:13 Uhr

Laut einer Meldung auf PlanetHL2.net soll sich der Release-Termin von Half-Life 2 bis in den November hinein verschieben. Zudem werden sich die Käufer der eingedeutschten Version wieder mit Robotern und grünem Blut herumschlagen müssen. Für Mitte bis Ende September ist eine Techdemo mit integriertem Benchmark geplant, die nach einem Durchlauf die optimalen Einstellungen für das jeweilige System empfiehlt.
Über das Valve-eigene Vertriebssystem Steam wird Half-Life 2 preiswerter zu haben sein, als über den Kauf im Laden. Außerdem werden Online-Multiplayer-Spiele nur über eine Authentifizierung mit Steam möglich sein. Dieses übernimmt dann die Rolle der WON-Server und schaltet den Spieler frei.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.