Ignition Entertainment - "Bahnbrechender Shooter" mit Unreal Engine 3

Was ist da im Busch? Wie heute offiziell bekannt gegeben wurde, hat Ignition Entertainment die Unreal Engine 3-Lizenz für einen "bahnbrechenden Ego-Shooter" erworben.

von Andre Linken,
07.07.2008 18:20 Uhr

Was ist da im Busch? Wie heute offiziell bekannt gegeben wurde, hat Ignition Entertainment die Unreal Engine 3-Lizenz für einen "bahnbrechenden Ego-Shooter" erworben. Das noch unbekannte und namenlose Actionspiel entsteht derzeit im Entwicklerstudio in Florida. Bisher ist allerdings noch nicht bekannt, für welche Plattform der Shooter erscheinen wird. Die Veröffentlichung des Spiels ist derzeit für Ende 2009 geplant.


Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.