Impression Games - Ebenfalls geschlossen?

von GameStar Redaktion,
10.05.2004 10:24 Uhr

Vivendi Universal hat nach der Schließung des Entwicklerstudios Papyrus (wie berichtet) anscheinend auch die Mitarbeiter von Impression Games vor die Tür gesetzt - zumindest wenn man der amerikanischen Szene-Webseite Boston Area Game Developers Groups Post Mortem Glauben schenkt. Impression Games zeichnete sich in der Vergangenheit unter anderem durch Lords of the Realm 3, Zeus, Caesar oder Emperor: Rise of the Middle Kingdom aus. Eine offizielle Bestätigung seitens Vivendi steht allerdings noch aus.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.