In Memoriam: Website-Update

von Petra Schmitz,
08.10.2003 17:14 Uhr

Ubi Soft hat die Website zum ungewöhnlichen Adventure In Memoriam kräftig überarbeitet. So erfahren Sie jetzt, um was es in dem interaktiven Kriminalfall (wir berichteten) geht: Sie sollen das Verschwinden von zwei Journalisten aufklären. Bei Ihrer Recherche müssen Sie auch auf das Internet zugreifen. An bestimmten Schlüsselpositionen des Spiels bekommen Sie kleine Filme zugespielt, die Sie näher an des Rätsels Lösung bringen sollen.

Am 16. Oktober soll das Programm in den Läden stehen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.