Ingame-Werbung - Google übernimmt Spezialisten

von GameStar Redaktion,
20.02.2007 10:40 Uhr

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Der Suchmaschinenspezialist Google hat, wie bereits Mitte Januar vom Wallstreet Journal vermutet, das auf Ingame-Werbung spezialisierte Unternehmen Adscape Media gekauft. Google zahlt für die Möglichkeit, Werbung in Videospielen zu platzieren, umgerechnet knapp 17,5 Millionen Euro.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.