Intel - Rekordumsatz verkündet

von GameStar Redaktion,
12.01.2005 14:43 Uhr

Während AMD gestern mit einer Gewinnwarnung für Turbulenzen an der Börse sorgte, kann der direkte Konkurrent Intel mehr als zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurückblicken. Der weltgrößte Computerchip-Hersteller verkündete neben einem Rekordumsatz zugleich einen kräftigen Gewinnanstieg.

Intel steigerte nach eigenen Angaben seinen Jahresumsatz um 13,5 Prozent auf umgerechnet ca. 26,04 Milliarden Euro (Gewinn: 5,7 Milliarden Euro) und übertraf damit seine bisherige Rekordmarke von 25,7 Milliarden Euro aus dem Jahr 2000. Verantwortlich dafür sind Rekordauslieferungen bei Mikroprozessoren, Chipsets und Motherboards.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...