Interplay verkauft Macintosh-Sparte

von GameStar Redaktion,
25.10.2000 14:15 Uhr

Interplay hat angekündigt, dass die Firma den Unternehmensteil, der sich mit Mac-Spielen beschäftigt, an United Developers verkauft habe. Außerdem erhält United Developers das Recht, die Marke MacPlay samt der Internet-Domain MacPlay.com benutzen zu dürfen. Am interessantesten ist aber der Fakt, dass die Firma fünf Mac-Versionen von Interplay-Spielen -- darunter Icewind Dale und Baldur's Gate 2 -- vertreiben kann.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.