Interview mit Gerald Köhler

von Mick Schnelle,
11.02.2003 13:42 Uhr

Auf der offiziellen Homepage äußert sich Entwicklungschef Gerald Köhler zu seinem letzten Projekt Fußball Manager 2003 und zu dessen Nachfolger, der (ganz nach EA-Sports-Tradition) noch dieses Jahr erschieinen soll. Darin räumt er ein, dass vor allem im 3D-Bereich in Sachen Spielerverhalten und Taktik noch einiges zu tun ist. Den vollständigen Artikel finden Sie hier.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.