John Carmack - Wird für Lebenswerk ausgezeichnet

Der Programmierer John Carmack wird demnächst für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

von Andre Linken,
23.02.2010 17:44 Uhr

Viele verbinden den Namen John Carmack eng mit dem Shooter-Genre. immerhin ist er einer der Mitgründer des Entwicklerstudios id Software, das unter anderem für die Doom- und Quake-Serien einen weltweiten Bekanntheitsgrad erlangt hat.

Jetzt werden seine harte Arbeit und Bemühungen der vergangenen Jahre belohnt. John Carmack wird bei den diesjährigen Game Developer's Choice Awards am 11. März 2010 für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Diese Ehre wurde bereits anderen Größen aus der Spielebranche wie zum Beispiel dem Die Sims-Erfinder Will Wright zuteil.

Meggan Scavio, der Event Director der GDC, fasste es in diesen Worten zusammen:

"Es ist keinesfalls eine Übertreibung, wenn man behauptet, dass John Carmack und id Software einen monumentalen Einfluss auf alle modernen 3D-Spiele hatten - insbesondere auf die First Person-Shooter. John ist eine der Schlüsselfiguren in der Geschichte der Videospiele und wir sind hoch erfreut, ihn in diesem Jahr für sein Lebenswerk auszuzeichnen."


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.