Kauft Microsoft Sega?

von GameStar Redaktion,
03.08.2001 14:37 Uhr

Laut Gerüchten aus Japan würde ein Großaktionär von Sega, die CSK Group, seine Aktien gerne loswerden. Als potenzieller Käufer wird Microsoft genannt. Schon vor kurzem wurde bekannt, dass Microsoft mit Sega verhandelt hat, um das mittlerweile zum Softwareproduzenten geschrumpfte Unternehmen als Exklusiventwickler für die Xbox zu gewinnen. Mit einem großen Aktienanteil würde dies natürlich leichter fallen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.