Kauft Sega Infogrames?

von GameStar Redaktion,
10.07.2002 09:36 Uhr

Das Wall Street Journal Europe berichtet in seiner gestrigen Ausgabe, dass sich Sega gerade auf einer Einkaufstour im Spielepublisher-Supermarkt befindet. Das Objekt der Wahl ist laut der Wirtschaftszeitung die französische Spielefirma Infogrames (Unreal Tournament 2003). Diese Spekulationen wirken aufgrund der Größe von Infogrames etwas gewagt. Die Aktionäre sehen das anders: Gestern stieg der Aktienkurs des französischen Publishers um mehr als 20 Prozent. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass Sega nur nach starken Partnern im Videospielebereich für eine Kooperation sucht, um auf dem westlichen Markt Fuß zu fassen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.