Kein Half-Life in Singapur

von GameStar Redaktion,
25.01.2000 22:45 Uhr

Laut Gamespot hat die Regierung Singapurs den Verkauf von Half-Life untersagt. Das 3D-Actionspiel enthalte zu viel Gewalt und soll deshalb nicht mehr vertrieben werden dürfen. Das Verbot umfaßt auch diverse Mods wie Counter Strike. Unter http://games.pacific.net.sg/halflife/savehl.shtml/ gibt es eine Petition von Spielern, die die Aufhebung des Verbots fordern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.