Der Erfolg des neuen Star-Wars-Films ist unaufhaltsam: »Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht« von J.J. Abrams ist weiterhin ungeschlagen die Nummer eins der Kinocharts. Allein in Deutschland haben bereits mehr als 6,6 Millionen Besucher in nur drei Wochen das neue Sternenkrieg-Abenteuer gesehen. Mit einem weltweiten Kinostart kurz vor Weihnachten hat Episode 7 es jedoch nicht mehr geschafft, »Fack Ju Göthe 2« mit 7,7 Mio. Besuchern als erfolgreichsten Film in den deutschen Kinos einzuholen.

Mehr dazu: Diese Stars haben einen Cameo-Auftritt in Star Wars 7

Nicht so in den USA: Hier führt er die Liste der Top Filme im Jahr 2015 mit einem Einspielergebnis von mehr als 740 Mio. US-Dollar an, gefolgt von »Jurassic World« (652 Mio.) und »Avengers: Age of Ultron« mit 459 Mio. US-Dollar.

Dafür klettert Star Wars mit einem Gesamteinspielergebnis von bisher mehr als 1,510 Milliarden US-Dollar von Tag zu Tag die Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten unaufhörlich höher. Inzwischen befindet er sich auf dem sechsten Platz und dürfte in Kürze am fünfplatzierten »Fast & Furious 7« mit 1,515 Mrd. vorbei ziehen. Auch »Marvels The Avengers« (1,519 Mrd.) sowie »Jurassic World« als drittplatzierten mit 1,669 Mrd. US-Dollar Einspielergebnis weltweit dürfte kein Hindernis sein.

Damit kommt er James Camerons »Titanic« (2,186 Mrd.) sowie den Spitzenreiter »Avatar« mit 2,788 Mrd. US-Dollar als erfolgreichster Film aller Zeiten gefährlich nah. Ob sich Star Wars schlußendlich an die Spitze setzen kann, bleibt abzuwarten. Noch steht der umsatzstarke Kinostart in China aus, den dort läuft der Film erst am 9. Januar 2016 an.

Platz 25: The Dark Knight (2008) mit 1,004 Mrd. US-Dollar Einspielergebnis weltweit
Christopher Nolans zweiter Teil der Batman-Trilogie hat den Sprung in die Liste der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten mit mehr als eine Milliarde US-Dollar Einspielergebnis weltweit geschafft. Neben Christian Bale als Bruce Wayne aka Batman konnte vor allem Heath Ledgers Darstellung als Joker überzeugen, für den er posthum mit einem Oscar und einem Golden Globe ausgezeichnet wurde.