Kinofilme 2015 : Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego. Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego.

Dieser etwas andere Jahresrückblick auf die Blockbusterfilme des Jahres 2015 ist absolut sehenswert. Der Filmfan und Youtuber Toscano Bricks wirft in seinem Video einen Blick zurück auf die Kino-Highlights des vergangenen Jahres.

Mehr dazu: Kinofilme 2016 - Die meisterwarteten Film-Highlights des Jahres

Dabei kann man Ausschnitte aus Mad Max: Fury Road, Jurassic World, Avengers 2: Age of Ultron, Fast & Furious 7, Terminator: Genisys, 50 Shades of Grey, Star Wars: Das Erwachen der Macht und vieles mehr sehen - komplett in Lego nachgebaut. Das knapp dreieinhalb Minuten lange und aufwendig gedrehte Video beinhaltet sogar den jeweiligen Originalton der nachgestellten Filme.

Ben-Hur (Kinostart: 1. September 2016)
Regisseur Timur Bekmambetov (Wanted) hat den Monumentalfilm-Klassiker Ben-Hur neu verfilmt. Der angesehene Händler Judah Ben-Hur wird von seinem Stiefbruder verraten und an einen Sklavenhändler verkauft. Jahre später bekommt er die Chance, sich zu rächen. In einem lebensgefährlichen Wagenrennen tritt er gegen seinen Bruder und Verräter an - nur einer kommt lebend heraus. Mit Jack Huston, Toby Kebbel, Morgan Freeman, Pilou Asbaek und Rodrigo Santoro.