Kinofilme 2015 : Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego. Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego.

Dieser etwas andere Jahresrückblick auf die Blockbusterfilme des Jahres 2015 ist absolut sehenswert. Der Filmfan und Youtuber Toscano Bricks wirft in seinem Video einen Blick zurück auf die Kino-Highlights des vergangenen Jahres.

Mehr dazu: Kinofilme 2016 - Die meisterwarteten Film-Highlights des Jahres

Dabei kann man Ausschnitte aus Mad Max: Fury Road, Jurassic World, Avengers 2: Age of Ultron, Fast & Furious 7, Terminator: Genisys, 50 Shades of Grey, Star Wars: Das Erwachen der Macht und vieles mehr sehen - komplett in Lego nachgebaut. Das knapp dreieinhalb Minuten lange und aufwendig gedrehte Video beinhaltet sogar den jeweiligen Originalton der nachgestellten Filme.

Ghost in the Shell (Kinostart: 30. März 2017)
Scarlett Johansson schlüpft in der Manga-Verfilmung in die Rolle des Cyborgs Major Motoko Kusanagi, die mit ihrer Spezialeinheit Sektion 9 den Kampf gegen Kriminelle und Extremisten aufnimmt. Doch dann kündigt sich ein neuer gefährlicher Gegner an, der die Cyber-Technologien des Konzerns Hanka Robotics vernichten will. Regie führt Rupert Sanders (Snow White and the Huntsman). In weiteren Rollen sind Takeshi Kitano, Juliette Binoche (Der englische Patient), Michael Pitt (Hannibal), Pilou Asbaek (Lucy) und Kaori Momoi (Die Geisha) dabei.