Kinofilme 2015 : Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego. Ein Filmfan wirft einen besonderen Blick zurück auf das Kinojahr 2015 - komplett in Lego.

Dieser etwas andere Jahresrückblick auf die Blockbusterfilme des Jahres 2015 ist absolut sehenswert. Der Filmfan und Youtuber Toscano Bricks wirft in seinem Video einen Blick zurück auf die Kino-Highlights des vergangenen Jahres.

Mehr dazu: Kinofilme 2016 - Die meisterwarteten Film-Highlights des Jahres

Dabei kann man Ausschnitte aus Mad Max: Fury Road, Jurassic World, Avengers 2: Age of Ultron, Fast & Furious 7, Terminator: Genisys, 50 Shades of Grey, Star Wars: Das Erwachen der Macht und vieles mehr sehen - komplett in Lego nachgebaut. Das knapp dreieinhalb Minuten lange und aufwendig gedrehte Video beinhaltet sogar den jeweiligen Originalton der nachgestellten Filme.

Warcraft (26. Mai 2016)
Regisseur Duncan Jones (Moon, Source Code) hat das erfolgreiche Videospiel World of Warcraft von Blizzard Entertainment als Fantasy-Epos verfilmt. Dabei geht die Handlung an die Anfänge zurück und zeigt den Konflikt zwischen den Menschen und den Orks. Mit dabei sind Travis Fimmel (Sir Anduin Lothar), Dominic Cooper (King Llane Wryn), Ben Foster (Magus Medivh), Ben Schnetzer (Khadgar), Paula Patton (Garona Halforcen) und Toby Kebbell als Durotan in den Hauptrollen.