Star Wars 8 : Leia-Darstellerin Carrie Fisher verrät Produktionstitel zu Star Wars: Episode 8. Leia-Darstellerin Carrie Fisher verrät Produktionstitel zu Star Wars: Episode 8.

Die Dreharbeiten zum neuen Star-Wars-Film »Episode 8« haben bereits begonnen. Unter welchem Titel die Fortsetzung zu »Star Wars: Das Erwachen der Macht« jedoch in die Kinos kommt, ist noch geheim. Doch nun verrät Leia-Darstellerin Carrie Fisher (mit ihrem Hund Gary) via Twitter den Produktionstitel des Films: »Space Bear«.

Mehr dazu: Drehstart und erstes Set-Video zu Episode 8

Mit einem fiktiven Arbeitstitel werden in der Regel Filme gedreht, die bereits im Vorfeld sehr viel Aufmerksamkeit erhalten. So soll beispielsweise »Star Wars: Die Rückkehr der Jedi-Ritter« während der Produktion den Titel Blue Harvest getragen haben und J.J. Abrams' »Episode 7« wurde unter dem Titel AVCO geführt.

Regisseur und Drehbuchautor Rian Johnson knüpft mit »Star Wars: Episode 8« an die Ereignisse aus »Star Wars: Das Erwachen der Macht« an. Details zur Handlung sind aber noch streng geheim. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Carrie Fisher, Mark Hamill, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Gwendoline Christie und Andy Serkis. Als Neuzugänge sind Benicio Del Toro (Guardians of the Galaxy), Laura Dern (Jurassic Park) und Newcomerin Kelly Marie Tran dabei. Die Produktion übernehmen Kathleen Kennedy und J.J. Abrams.

»Star Wars: Episode 8« kommt am 14. Dezember 2017 in die deutschen Kinos.

Währenddessen hält sich »Star Wars: Das Erwachen der Macht« weiterhin mit inzwischen knapp 9 Millionen Zuschauern allein in Deutschland und über 2 Milliarden US-Dollar Einnahmen weltweit erfolgreich in den Kinocharts. Darüber hinaus kommt am 28. Juni 2016 die Videospielumsetzung »LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht« für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4, die Xbox 360, die PlayStation 3, die Wii U, den Nintendo 3DS und die PlayStation Vita in den Handel.