Derzeit finden die Dreharbeiten zu »Star Wars: Episode 8« in Kroatien unter der Regie von Rian Johnson statt. Inzwischen bleiben die Filmarbeiten in der kroatischen Stadt Dubrovnik nicht unbemerkt. Zahlreiche Schaulustige bevölkern das Film-Set und machen jede Menge Schnappschüsse von den Schauspielern und den Bauten. Dabei verwandelt sich die Altstadt in einen futuristischen Straßenzug eines weit entfernen Planeten.

Mehr dazu: Star Wars: Episode 8 - Erste Set-Fotos aus Kroatien gesichtet

Nun tauchen neue Bilder vom Filmset auf Twitter auf und zeigen fremdartige Wesen und ihre Kostüme. Auch gewähren sie einen intensiven Blick auf den Landspeeder. Zusätzlich gibt es ein kurzes Video von einer Verfolgungsjagd.

In wenigen Tagen werden die Dreharbeiten zu »Episode 8« in der Stadt Dubrovnik abgeschlossen und das Filmteam zieht weiter. Das Ergebnis dieser Filmaufnahmen zu »Star Wars: Episode 8« kommt am 15. Dezember 2017 in die deutschen Kinos.

Mit dabei sind Benicio Del Toro (Guardians of the Galaxy), Laura Dern (Jurassic Park) und Newcomerin Kelly Marie Tran, die die bekannte Besetzung aus »Episode 7« mit Mark Hamill, Carrie Fisher, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Lupita Nyong'o, Domhnall Gleeson, Anthony Daniels, Gwendoline Christie und Andy Serkis ergänzen. Die Handlung setzt direkt an die Ereignisse aus »Star Wars: Das Erwachen der Macht« an. Nähere Details dazu sind aber noch streng geheim.