Baywatch-Film : Die neuen Rettungsschwimmer im Baywatch-Kinofilm können sich sehen lassen. Die neuen Rettungsschwimmer im Baywatch-Kinofilm können sich sehen lassen.

Im Frühjahr 2017 kommt der Kinofilm »Baywatch« nach der populären TV-Serie aus den 1990er Jahren in die Kinos. Noch finden die Dreharbeiten am Strand von Malibu statt, doch Hauptdarsteller Dwayne 'The Rock' Johnson hält die Fans mit regelmäßigen Beiträgen und Bildern auf dem Laufenden.

Mehr dazu: Baywatch - Erstes Bild mit Dwayne Johnson und David Hasselhoff

Nun präsentiert der Action-Star erstmals die komplette Besetzung der neuen Rettungsschwimmer: Alexandra Daddario als Summer, Kelly Rohrbach als C.J. Parker, Ilfenesh Hadera als Stephanie Holden und Zac Efron als Matt Brody.

EXCLUSIVE FIRST LOOK: Our entire Baywatch Movie squad.Are we bad ass? Yes.Do we save lives? All day.Are we a...

Posted by Dwayne The Rock Johnson on Mittwoch, 30. März 2016

Bereits zuvor wurde Originalstar der Serie David 'The Hoff' Hasselhoff am Filmset gezeigt, der auch im Kinofilm mitspielen wird. Dabei nimmt er kurioserweise seine Rolle als Mitch Buchannon ein, die eigentlich von Dwayne 'The Rock' Johnson verkörpert wird. Es bleibt spannend, wie dieses »Problem« in der Handlung aufgelöst wird. Details dazu werden noch nicht verraten.

Regisseur Seth Gordon (Kill the Boss) bringt die Komödie »Baywatch« am 11. Mai 2017 in die Kinos.

Power Rangers (Kinostart: 23. März 2017)
Die legendären Power Rangers aus der langjährigen TV-Serie sind zurück: Die fünf Jugendliche Kimberly Hart (Naomi Scott) als pinker Ranger, Billy Cranston (RJ Cyler) als blauer Ranger, Trini Kwan (Becky G.) als gelber Ranger, Zack Taylor (Ludi Lin) als schwarzer Ranger und Jason Lee Scott (Dacre Montgomery) als roter Ranger schlüpfen in ihre Kampfanzüge und treten mit ihren besonderen Fähigkeiten gegen ihre Gegenspielerin Rita Repulsa (Elizabeth Banks) an. Bryan Cranston (Breaking Bad) übernimmt die Rolle des Mentors Zordon.