Star Wars : Star Wars Episode 4 - erzählt in nur einer einzigen, langen Grafik. Über 100 Meter misst das entstandene Bild des Grafikers Martin Panchaud. Ein gutes Mausrad ist Pflicht. Star Wars Episode 4 - erzählt in nur einer einzigen, langen Grafik. Über 100 Meter misst das entstandene Bild des Grafikers Martin Panchaud. Ein gutes Mausrad ist Pflicht.

Die Star-Wars-Saga wurde schon in Pixeln, Ascii-Zeichen, in Lego und vielen anderen Formen nacherzählt. Neu dürfte die Zusammenfassung der Geschichte in Form einer 123 Meter langen Infografik sein. Diese hat der schweizer Künstler Martin Panchaud nun fertiggestellt und auf der Webseite swanh.net online gestellt.

Star Wars : Nur ein kleiner Ausschnitt der über 100 Meter langen Star-Wars-Infografik, die das Mausrad extremen Belastungen aussetzt. Quelle: swanh.net Nur ein kleiner Ausschnitt der über 100 Meter langen Star-Wars-Infografik, die das Mausrad extremen Belastungen aussetzt. Quelle: swanh.net

Das Bild, das auf der sehr langen Webseite zum eifrigen Scrollen einlädt, bedient sich dabei am Design typischer »Infografiken«. Laut Beschreibungstext wollte der in Zürich lebende Künstler damit gegen die immer kürzer werdende Aufmerksamkeitsspanne des Internets ein Zeichen setzen und in der Tradition alter chinesischer Schriftrollen erinnern. Ihn habe dieser Kontrast zwischen den Traditionen und Kulturen gereizt.

Auch interessant: Star Wars: Rogue One - Nähere Details zu den Charakteren geleakt

Die Wahl auf Star Wars lag dabei sehr nahe, da die Geschichte ein »moderner, popkultureller Mythos sei« und sich über Generationen spanne, so der Illustrator. Das Bild hat übrigens eine Auflösung von 1024 auf 465152 Pixeln, misst 27 auf 12307 Zentimeter und wurde komplett dieses Jahr in Adobe Illustrator CC erstellt.