Seit annähernd 20 Jahren beschäftigen sich Leser mit zwei Fragen, die die Buchreihe »Das Lied von Eis und Feuer« bewusst offen ließ. Die eine betrifft einen sagenumwobenen Ursprung und die andere eine verrückte Eigenart. Die nunmehr 5. Folge der 6. Staffel der Serienumsetzung »Game of Thrones« liefert auf beides Antworten und erhebt kurioserweise letztere Frage zur nachvollziehbar wichtigeren.

Im Recap-Video von Nerdkultur analysieren wir diese überraschenden Antworten.

Spoilerwarnung: Man muss schon, wie es der Name vermuten lässt, die aktuelle Folge gesehen haben. Oder wie Melisandre warnend sagen würde: »Fear the video, for it is dark and full of spoilers.«

Mehr dazu: Game of Thrones - Vorschau: Uns erwartet Großes

Und nach der vorangegangen Spoilerwarnung sei soviel gesagt: Die Folge »Das Tor« schafft es eine vermeintlich unwichtige Nebenfigur zu einem emotionalen Anker der Geschichte zu machen. Es wird einmal mehr deutlich, dass Serie wie Romanvorlage einem ganzheitlichen Konzept unterliegen, das schon sehr lange feststeht.

Auf unserem YouTube-Tochter-Kanal Nerdkultur begleiten wir die komplette 6. Staffel mit zeitnahen, wöchentlichen Recap-Videos und Specials.

Zuletzt zu Episode 4 »Book of the Stranger«.

Mehr dazu: Game of Thrones - Staffel 6: Die Leiden eines treuen Buch-Fans