Dead Rising: Endgame : Jesse Metcalfe ist im ersten Trailer zum Zombiefilm Dead Rising: Endgame zurück. Ab Juni auf Crackle . Jesse Metcalfe ist im ersten Trailer zum Zombiefilm Dead Rising: Endgame zurück. Ab Juni auf Crackle .

Nach der Videospiel-Verfilmung »Dead Rising: Watchtower« aus dem Hause Capcom kommt noch in diesem Monat Juni die Fortsetzung »Dead Rising: Endgame« des Zombie-Slashers. Ein erster Trailer ist inzwischen eingetroffen.

Mehr dazu: Dead Rising 3 auf dem Index

Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Jesse Metcalfe als Reporter Chase Carter. Inzwischen haben die gefrässigen Untoten die Quarantäne-Zone von East Mission City überrannt. Carter kämpft mit einer kleinen Gruppe von Überlebenden gegen die Zombie-Invasion und kommt einer Verschwörung der Regierung auf die Spur. Die möchten nämlich mit drastischen Mitteln die Verbreitung der Infektion stoppen.

Neben Jesse Metcalfe sind erneut Billy Zane, Patrick Sabongui, Marie Avgeropoulos und Ian Tracey dabei. Die Regie führt Pat Williams (Serie Continuum) nach einem Drehbuch von Michael Ferris (Terminator Salvation) und Tim Carter (Mortal Kombat Legacy).

»Dead Rising: Endgame« geht am 20. Juni 2016 auf dem US-Streaming-Dienst Crackle an den Start. Ob der Zombiefilm auf in Deutschland über VoD erhältlich ist, ist nicht bekannt.

Jedoch könnte er ähnlich wie sein Vorgängerfilm »Dead Rising: Watchtower« auf DVD und Blu-ray in den Handel kommen. Noch ist kein Release-Termin bekannt.

Inzwischen gibt es Gerüchte über eine Fortsetzung der Videospielreihe Dead Rising.

Mehr dazu: Angeblich Dead Rising 4 schon in Arbeit