Im Rahmen der Videospielmesse E3 in Los Angeles stellt Sony Pictures gemeinsam mit Square Enix den CGI-Film »Kingsglaive« zu Final Fantasy XV vor. Dazu gibt es einen neuen Trailer mit den Hauptdarstellern Sean Bean und Aaron Paul, die auch im Making-of zum Film ihre schauspielerische Leistung unter Beweis stellen.

Mehr dazu: Final Fantasy 15 - PlayStation-VR-Modus auf der E3 angekündigt

Der Film »Kingsglaive« entstand im Motion-Capture-Verfahren und konnte eine hochkarätige Besetzung gewinnen: Die »Game of Thrones«-Stars Sean Bean als König Regis und Lena Headey als Prinzessin Luna Freya, sowie Breaking-Bad-Star Aaron Paul als Nyx. Die Regie führte Takeshi Nozue (Final Fantasy VII: Advent Children).

Die Handlung spielt parallel zum Spiel Final Fantasy XV und ist in Prinz Noctis Heimat Lucis angesiedelt, während der Prinz im Spiel seine eigenen Abenteuer zu bestehen hat.

Mit »Kingsglaive: Final Fantasy XV« dürfen sich Fans auf eine neue Spieleverfilmung nach »Final Fantasy VII: Advent Children« (2005) zur populären Spielreihe »Final Fantasy« freuen.

Sony bringt den aufwendig gedrehten CGI-Film am 19. August 2016 in die US-Kinos. Ob er auch in den deutschen Kinos gezeigt wird, ist fraglich. Dafür können sich Fans bereits den Heimkinostart für den 30. September 2016 vormerken, denn dann erscheint der Film auf DVD und Blu-ray im Handel.