Star Trek Beyond : Neues Bild zu Star Trek Beyond zeigt Idris Elba als gefährlichen Gegenspieler. Neues Bild zu Star Trek Beyond zeigt Idris Elba als gefährlichen Gegenspieler.

Am 21. Juli ist es endlich soweit: Die USS Enterprise erobert mit einem neuen Weltraum-Abenteuer »Star Trek Beyond« die Kinos. Darin bekommt Luther-Star Idris Elba seinen ersten Auftritt als Star-Trek-Bösewicht. Ein neues Bild zeigt den gefährlichen Gegenspieler in voller Pracht.

Mehr dazu: Preview Star Trek: Bridge Crew - Pflichtbesuch für echte Trekkies

Zusätzlich veröffentlicht Paramount einen witzigen Zusammenschnitt mit den wichtigen Charakteren Captain James T. Kirk (Chris Pine), Bones/Pille (Karl Urban), Sulu (John Cho) und Neuzugang Jaylah (Sofia Boutella), der sich sehen lassen kann - in der Hoffnung, das jetzt nicht schon alle Höhepunkte gezeigt wurden.

Für »Star Trek Beyond« übernahm diesmal Justin Lin (Fast and Furious) die Regie und schickt die junge Crew der USS Enterprise auf eine fünfjährige Forschungsmission im All. Doch dann geraten Captain James T. Kirk (Chris Pine) und die Enterprise in einen Hinterhalt und müssen unter Dauerbeschuss auf einem fremden Planeten notlanden. Statt in Sicherheit finden sie sich mitten in einem Konflikt wieder, lernen die mysteriöse Jaylah (Sofia Boutella) kennen und treffen auf den geheimnisvollen und gefährlichen Gegenspieler Krall (Idris Elba).

50 Jahre Star Trek auf der Comic-Con

Zeitgleich feiert das erfolgreiche Franchise »Star Trek« auf der diesjährigen Comic-Con in San Diego sein 50. Jubiläum.

Vom 21. bis 24. Juli 2016 wird den Fans ein randvolles Programm geboten, inklusive den neuen Kinofilm »Star Trek Beyond«, die neue und für nächstes Jahr angekündigte Star-Trek-Serie von Bryan Fuller und jede Menge Stars und bekannte Gesichter aus dem Star-Trek-Universum: Angefangen vom legendären William Shatner als Captain James T. Kirk aus der ersten TV-Serie Raumschiff Enterprise von Gene Roddenberry, Scott Bakula aus der Nachfolgeserie Die Enterprise, Michael Dorn aus den Serien Next Generation und Deep Space Nine, Jeri Ryan aus der Serie Voyager und Brent Spiner ebenfalls aus der Serie Next Generation und viele mehr.

Mehr dazu: Star Trek Online erscheint auf Playstation 4 und Xbox One