Star Wars: Rogue One : Auf der Comic-Con wird ein neuer Charakter aus Star Wars: Rogue One vorgestellt. Auf der Comic-Con wird ein neuer Charakter aus Star Wars: Rogue One vorgestellt.

An diesem Wochenende findet die Comic-Con in San Diego statt. Gleich zum Auftakt bekommen Fans die ausgestellten Kostüme zu Star Wars: Rogue One zu sehen. Dazu gehört auch erstmals ein neuer Charakter namens Edrio Two Tubes, den Lucasfilm persönlich vorstellt.

Der Tognath-Kopfgeldjäger wurde nach der Invasion seines Heimatplaneten zum Feind des Imperiums und schließt sich den radikalen Widerstandskämpfer.

Edrio Two Tubes ist laut offizieller Beschreibung ein Söldnerpilot, der zusammen mit seinem Gefährten Benthic fliegt. Die beiden teilen sich den Spitznamen nach ihrem Atemgerät, der ihrer Tognath-Physiologie erlaubt, Sauerstoff zu verarbeiten. Edrios Heimatwelt Yar Togna wurde vom Imperium erobert und machte ihn zum Flüchtling. Edrio und Benthic haben dadurch einen ganz persönlichen Grund gegen das Imperium und verbünden sich mit Saw Gerrera (Forest Whitaker).

Neuer Trailer auf der Comic-Con?

Regisseur Gareth Edwards bringt am 15. Dezember 2016 den Ableger Rogue One aus dem Star-Wars-Universum in die Kinos. In den Hauptrollen spielen Felicity Jones (Jyn Erso), Diego Luna (Captain Cassian Andor), Donnie Yen (Chirrut Imwe), Jiang Wen (Baze Malbus), Riz Ahmed (Bodhi Rook), Alan Tudyk (K-2SO), Forest Whitaker (Saw Gerrera), Mads Mikkelsen (Galen Erso) und Ben Mendelsohn als Gegenpieler Director Orson Krennic mit. Auch der legendäre Bösewicht Darth Vader kehrt zurück.

Mehr zu Rogue One: Das sind die neuen Charaktere des Star-Wars-Films

Zuletzt wurden den Fans auf der Star Wars Celebration in London ein neuer und noch geheimer Trailer gezeigt, der sicherlich auch auf der Comic-Con vorgestellt wird. Ob ihn danach endlich auch alle anderen sehen können, bleibt abzuwarten.